Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Archive

2012-06-03T10:15:00+02:00

I ♥ Jarmaine

Veröffentlicht von lifestyle-planet

ffsw

 

Ich schaue mir schon sehr lange die Videos von Jarmaine an, bei yt heißt sie JLovesMac1.

Ich finde sie einfach lustig und sie gibt echt super Tipps.

Das einzigste was man braucht, man muss Englisch verstehen. Aber selbst wenn man das nicht kann, ist es einfach nur lustig ihre Videos anzusehen :)

Schaut doch auch mal bei ihr vorbei: JLovesMac1-ihr Kanal

 

Und das ist ihr letztes Video:

 

 

 


 

Was haltet ihr von Jarmaine?

 

Unbenannt

Kommentare anzeigen

2012-06-02T14:01:00+02:00

Schlank in den Sommer

Veröffentlicht von lifestyle-planet

In meinem Gewinnspiel habe ich ja gefragt was ihr euch für Artikel wünscht. Der für einige wahrscheinlich wichtigste Wunsch war Abnehmtipps. Und deshalb kommt das auch zu 1. :)

 

Ich habe ja schon einmal eine Serie mit vielen einfach Abnehmtipps geschrieben: Schlank ohne Diät

 

Und jetzt gebe ich euch noch einen weiteren Tipp: Sport, Sport, Sport!

Um nachhaltig schlank zu werden, hilft am besten Muskelaufbau durch Kraftsport – kombiniert mit Ausdauertraining wie Laufen, Schwimmen oder Rad fahren.

Gezieltes Krafttraining strafft die Problemzonen an Bauch, Beinen und Po mit doppelt positiver Wirkung: Knackige Muskeln formen den Body, mehr Muskelmasse verbraucht mehr Kalorien.

Unsere Muskeln wirken als Brennöfen des Körpers, indem sie die meiste Energie verheizen, die über die Nahrung aufgenommen wird. Selbst im Ruhezustand verbrennt jedes Kilogramm Muskeln noch etwa 100 Kalorien, in der Bewegung steigt der Verbrauch deutlich. Mehr Muskelmasse erhöht gleichzeitig den Grundumsatz – also die Menge an Kalorien, die der Körper in Ruhe allein für den Erhalt seiner Funktionen (wie Verdauung, Atmung, Organ- und Muskeltätigkeit) braucht.

Wer bis jetzt noch nicht begonnen hat mit abnehmen, der hat noch gute Chancen ein paar Kilos zu verlieren.

In den verbleibenden Wochen kann man bei regelmäßigem Training (zwei- bis dreimal pro Woche Kraft-Workout  plus Ausdauereinheiten) bis zu zwei Kilo Muskelmasse aufbauen und reichlich Körperfett verbrennen.

Wichtig hierbei ist, nach dem Training ausreichend Eiweiß zu essen  (mindestens ein Gramm pro Kilo Gewicht). Spätestens eine Dreiviertelstunde nach dem Training sollte man dann z.B. Milch, Fleisch, Eier, Bohnen oder Reis zu sich nehmen.Kombiniert mit einer fettarmen, eiweißhaltigen Ernährung können so bis zu zwei Kilo Gewicht  pro Monat verschwinden. 

Übrigens: Mach dir keine Sorgen, selbst wenn die Waage anfangs mehr Gewicht anzeigt als vor dem Training. Muskeln sind nämlich schwerer als Fett – am Strand wirst du dich mit deinem neuen Body trotzdem besser fühlen. 

 

Ich hoffe ich konnte ein bisschen Helfen :)

 

Unbenannt


weiter lesen: http://web.de/magazine/gesundheit/fitness/15473256-countdown-strandfigur.html#.A1000145

weiter lesen: http://web.de/magazine/gesundheit/fitness/15473256-countdown-strandfigur.html#.A1000145

weiter lesen: http://web.de/magazine/gesundheit/fitness/15473256-countdown-strandfigur.html#.A1000145

Kommentare anzeigen

Girl Gift Template by Ipietoon - Gehosted von Overblog